Bild
Bild
Bild
    Homepage
 Öffentliche Termine
 BusKultour
 Mord(s)dinner
 Präventionstheater
 Kindertheater
  Workshops
 Auftritte
 Verkaufstraining
 Presse
 Referenzen
 Bildergalerie
 Q-TV
 Wir über uns
 Kontakt
 Links

Letzte Änderung
02.03.15

Bild

Q - r a g e

couragiertes Theater - vom Land Baden-Württemberg
als freies Theater anerkannt

Rechteck Rechteck
Ellipse
Ellipse
Rechteck

Ellipse

Wir waren im Studio von Radio Ludwigsburg für ein Interview.
Sendetermin ist am
Do 26.03. um 17.15 Uhr, Interview wird öfters
ausgestrahlt unter
www.radio-ludwigsburg-bw.de. Musik von Michael Fiedler und zwei Q-rage Lieder aus BusKultour und Mord(s)dinner sind zu hören.

Ein Vorgeschmack auf die CD, die Michael Fiedler gerade produziert.
Erscheinungsdatum ist zu unserem 11-jährigen Jubiläum im September.


Ellipse
Bild

Regio TV war bei unserem Zivilcourage-Projekt (Training von Zivilcourage mit Schulklassen), einer Kooperation mit dem Landeskriminalamt und der Bundespolizei am Bahnhof Bad Cannstatt mit dabei - hier geht es zum Video...

Regio TV war auch bei unserer Projektvorstellung von GRENZBEREICHE dabei.
Hier geht es zum Video (Beginn ab 1:30 min).  Weitere Infos zu unserem Jugendtheaterstück “GRENZBEREICHE” mit den Inhalten Grenzen setzen und respektieren gibt es hier...


2014 wurde Q-rage 10 Jahre alt. Wir wollen 2015 das 11-jährige Bestehen feiern...
Weitere Infos folgen...

Wiederaufnahme von BusKultour I “Aus dem Leben eines Busfahres”
Tickets für Mai/ Juni 2015 bei allen bekannten
Easy Ticket VVK-Stellen und im Internet.

 

Bild
Bild
Bild

Das kreative Team für ...

... Auftritte und Animation, z.B. mit Improvisationstheater/ Straßentheater/ Pantomime auf Tagungen, Festen, Vernissagen

... Moderation, Auftakte und kreative Inputs, z.B. bei Konferenzen, feierlichen Anlässen ...
                   
 
- der jeweilige individuelle, thematische Bezug zur Veranstaltung ist unser Aushängeschild ...

... workshops und Projekte, z.B. Körpersprache und sicheres Auftreten, Improtheater, Verkaufstrainings, Theater im betrieblichen Ausbildungsbereich,
                                                            Einsatz von Theater im pädagogischen Bereich zur Prävention, Theater als Lernfeld für Situationen, Regiearbeit ...


Wir über uns ...                                             

... warum Q-rage?        

Ellipse

Rückblick 2007:
5 Jahre Q-rage

Ausschnitte
aus dem Jubiläumsfilm

Bild

    ... weil wir andere ermutigen und bei ihrer Courage unterstützen wollen, in die Welt des Theaters einzutauchen, sich an eigene Grenzen heranzuwagen,
        seinen Körperausdruck in den Mittelpunkt zu stellen, Emotionen Gestalt zu geben und dabei auch einmal in Rage (positiv gesehen: voll und ganz eintauchen)
        zu kommen ...

    ... weil wir couragiert jede Herausforderung annehmen und für jeden Anlass das passende Theater liefern ... Theater für alle Fälle ...