• Mors(s)dinner
  • Improvisationstheater
  • Total vernetzt
  • Pepino
  • Moderation
  • Improvisationstheater
  • BusKultour
  • Grenzbereiche
  • Traumreise
  • Moderation
  • Mordsdinner
  • Improvisationstheater
  • Ein Theater um die Liebe
  • Pepino
  • Moderation
  • Improvisationstheater
  • BusKultour
  • Zivilcourage
  • Traumreise
  • Moderation

Theater-Events

Exklusiv, rasant, amüsant. Das Publikum erlebt uns hautnah mit beeindruckenden Rollenwechseln bei unserer BusKultour, dem Mord(s)dinner oder beim Improvisationstheater. Mehr...

Kindertheater

Improvisationstheater für Kinder zum Mitmachen. Clownstheater mit einer sprechenden Puppe und der Botschaft, dass wir alle Talente haben. Mehr...

Präventionstheater

Theater für die pädagogische Arbeit zu Themen wie Moderne Medien, Sexualität, Radikalisierung, Grenzen, Zivilcourage, Gefühle. Mehr...

Kurse & Trainings

Für Gruppen und Einzelpersonen zu Themen wie Spontaneität, Schlagfertigkeit, Teamfähigkeit, Körpersprache, Außenwirkung, sicheres Auftreten. Mehr...

Moderation

Spritzig, charmant, feierlich - dem jeweiligen Anlass entsprechend. Gezieltes Aufgreifen der Veranstaltungsthemen. Eine Bereicherung für Jubiläen und Tagungen. Mehr...

Unternehmenstheater

Humoristischer Blickwinkel auf Firmenthemen, passende Unterhaltung bei Feiern. Schulung mit Inhalten wie Kommunikation, Motivation, Teamarbeit, Kundenwirkung. Mehr...

Newsletter

Bitte übertragen Sie den rot angezeigten Sicherheitscode in das leere Feld rechts.

captcha 

Aktuelles

Unternehmenstheater: Video vom IHK Netzwerke-Event 2017 im LTT

Ein senIHK Netzwerktreffen 2sationeller Abend mit knapp 300 Gästen der IHK Netzwerke Reutlingen. Thema des Abends war die Bedeutung der Körpersprache beim networking. Wir brachten das Thema auf unsere Art rüber und begeisterten das Publikum. Nach dem Auftritt wurden wir von dem Lokalsender RTF1 interviewt... Zum Video.

Theaterstück zum Thema Extremismus/Radikalisierung am 29.05. abends im Scala Ludwigsburg

Am Montag, 29.05. gibt es für Eltern, Lehrpersonal und InteressierteACHTUNG Festival Logo neg
eine öffentliche Sonderaufführung vom Jugendtheaterstück "Achtung?!"
mit anschließender Podiumsdiskussion am Projekt beteiligter Personen/Institutionen sowie Extremismusfachleuten im Scala in Ludwigsburg. Einlass ist ab 19.00 Uhr und um 20.00 Uhr gehts los...
Der Eintritt ist frei. Das Theater wird im Rahmen des Scala-Festivals "Achtung?! Denkweite", ein Festival für Achtsamkeit und Toleranz aufgeführt.
Wir freuen uns sehr, beim Projekt "Achtung?!" des Polizeipräsidiums LudwigsburgACHTUNG Logo RGB 300dpi
das zentrale Element der Prävenitionsintiative zu sein. Schulen im Landkreis LB/BB erhalten eine nahezu Vollförderung für das Theaterstück mit diversen Modulen für die Nacharbeit. Mehr Infos und Termine unter: www.radikalisierung.info

Mord(s)dinner - Krimi und Dinner am Fr 23.06. und So 25.06. in Ludwigsburg

Rasante Rollwechel, spannende Unterhaltung, Live-Musik und ein 4-Gänge-Menü. aufmacher mordsdinnerExklusiv im kleinen Rahmen. Sie sind ganz nah dran, erleben einen wundervollen Abend mit unserem 2. Fall "Eiskalt abserviert" im Gasthaus Allgäu in Ludwigsburg. Beginn um 18.30 Uhr, sonntags um 17.30 Uhr. Dauer 3,5h. Tickets: Easy Ticket.

Deutsche Kinderhilfe finanziert 2017 Theaterstücke für Schulen

Wir freuen uns sehr, dass die Dt. Kinderhilfe e.V. einige Auftritte mit unserenLogo DKH
beiden Jugendstücken "Total vernetzt - und alles klar!?" sowie "Grenzbereiche" im Jahr 2017 fördert. Vor allem kleine Schulen in Baden-Württemberg wurden bei diesem Angebot der Komplettfinanzierung berücksichtigt.
Seit 2004 schlägt unser Herz für das Theater Q-rage. Wir nehmen q-ragiert (couragiert) jede Herausforderung an und lieben es für den jeweiligen Anlass das passende Theater zu liefern... Unser Grundsatz bei all unserem Tun ist, dass unser Herz dabei lacht. So springt die Begeisterung auf das Publikum über und bringt dessen Herz zum Tanzen...

Begonnen hat alles mit Improvisationstheater und unserer charmanten Moderation. Weiter ging es mit Präventionstheater an Schulen. Hier bietet Theater die große Chance Themen pädagogisch aufzubereiten und zum Nachdenken anzuregen. Grundsätzlich setzen wir gerne die Humorbrille auf, regen zum Blick über den Tellerrand an, motivieren und aktivieren - nicht nur beim Unternehmenstheater...

Wir lieben die Rollenwechsel, besonders bei unseren eigenen Theaterproduktionen wie der BusKultour oder unserem Mord(s)dinner. Unsere Veranstaltungen sind in der Regel sehr exklusiv, da wir kleine Spielorte bevorzugen, damit das Publikum uns ganz nah erleben kann. Das heißt aber nicht, dass wir nicht auch Massen begeistern ...

Die nächsten 5 Termine