• Mors(s)dinner
  • Improvisationstheater
  • Total vernetzt
  • Pepino
  • Moderation
  • Improvisationstheater
  • BusKultour
  • Grenzbereiche
  • Traumreise
  • Moderation
  • Mordsdinner
  • Improvisationstheater
  • Ein Theater um die Liebe
  • Pepino
  • Moderation
  • Improvisationstheater
  • BusKultour
  • Zivilcourage
  • Traumreise
  • Moderation

Theater-Events

Exklusiv, rasant, amüsant. Das Publikum erlebt uns hautnah mit beeindruckenden Rollenwechseln bei unserer BusKultour, dem Mord(s)dinner oder beim Improvisationstheater. Mehr...

Kindertheater

Improvisationstheater für Kinder zum Mitmachen. Clownstheater mit einer sprechenden Puppe und der Botschaft, dass wir alle Talente haben. Mehr...

Präventionstheater

Theater für die pädagogische Arbeit zu Themen wie Moderne Medien, Sexualität, Grenzen, Zivilcourage, Gefühle.
Mehr...

Kurse & Trainings

Für Gruppen und Einzelpersonen zu Themen wie Spontaneität, Schlagfertigkeit, Teamfähigkeit, Körpersprache, Außenwirkung, sicheres Auftreten. Mehr...

Moderation

Spritzig, charmant, feierlich - dem jeweiligen Anlass entsprechend. Gezieltes Aufgreifen der Veranstaltungsthemen. Eine Bereicherung für Jubiläen und Tagungen. Mehr...

Unternehmenstheater

Humoristischer Blickwinkel auf Firmenthemen, passende Unterhaltung bei Feiern. Schulung mit Inhalten wie Kommunikation, Motivation, Teamarbeit, Kundenwirkung. Mehr...

Newsletter

Bitte übertragen Sie den rot angezeigten Sicherheitscode in das leere Feld rechts.

captcha 

Aktuelles

BusKultour - Theater im Bus mit kulinarischem Halt

Achtung: Fehler bei den Eintrittskarten von Easyticket bei der BusKultour im Mai 2016.buskultour
Bei allen Bustouren im Mai ist die Uhrzeit für den Begrüßungssekt und die Abfahrt um eine halbe Stunde nach vorne gerutscht. Begrüßungssekt ist um 18:30 Uhr/ Abfahrt 19:00 Uhr, sonn- und feiertags 17:30 Uhr Begrüßungssekt/ Abfahrt 18:00 Uhr (Ausnahme 29. Mai: Begrüßungssekt um 18:00 Uhr/ Abfahrt 18:30 Uhr).

Theater Q-rage ist bei facebook

Folgen Sie uns auf facebook und klicken Sie auf "Gefällt mir"!

Seit 2004 schlägt unser Herz für das Theater Q-rage. Wir nehmen q-ragiert (couragiert) jede Herausforderung an und lieben es für den jeweiligen Anlass das passende Theater zu liefern... Unser Grundsatz bei all unserem Tun ist, dass unser Herz dabei lacht. So springt die Begeisterung auf das Publikum über und bringt dessen Herz zum Tanzen...

Begonnen hat alles mit Improvisationstheater und unserer charmanten Moderation. Weiter ging es mit Präventionstheater an Schulen. Hier bietet Theater die große Chance Themen pädagogisch aufzubereiten und zum Nachdenken anzuregen. Grundsätzlich setzen wir gerne die Humorbrille auf, regen zum Blick über den Tellerrand an, motivieren und aktivieren - nicht nur beim Unternehmenstheater...

Wir lieben die Rollenwechsel, besonders bei unseren eigenen Theaterproduktionen wie der BusKultour oder unserem Mord(s)dinner. Unsere Veranstaltungen sind in der Regel sehr exklusiv, da wir kleine Spielorte bevorzugen, damit das Publikum uns ganz nah erleben kann. Das heißt aber nicht, dass wir nicht auch Massen begeistern ...